Donnerstag, Mai 24, 2018

MasterCard

MasterCard für Online-PokerMasterCard ist die Marke der gleichnamigen amerikanischen Firma, die in mehr als zweihundert Ländern vertreten ist und in Millionen von Verkaufsstellen akzeptiert wird und ist in praktisch jedem Pokerraum erhältlich.

Um mit MasterCard online Poker zu spielen, müssen Sie auf das MasterCard Symbol klicken, wenn Sie zur Kasse gehen. Sie werden dann nach Ihrer Kreditkartennummer, dem Ablaufdatum und dem visuellen Kryptogramm, den drei Zahlen auf der Rückseite Ihrer Karte, gefragt. Keine Sorge: Sie müssen zu keinem Zeitpunkt Ihren PIN-Code eingeben.

Warum MasterCard für Online-Poker?

Man könnte sich fragen, was der Sinn von MasterCard ist, in einer Zeit, in der ständig neue alternative Zahlungsmittel auftauchen und die Computersicherheit, auch wenn sie Fortschritte macht, von Web-Hackern ständig in Frage gestellt wird. Einer der Hauptvorteile von MasterCard beim Online-Poker ist die Tatsache, dass die Karte absolut überall akzeptiert wird. Dasselbe gilt nicht für elektronische Geldbörsen und Prepaid-Karten, die nicht von allen MasterCard Online Pokerseiten unterstützt werden.

Dann, auf vertrauenswürdigen Online-Pokerseiten, ist das Bezahlen mit MasterCard sehr sicher. Die Betreiber in unserer Auswahl implementieren beispielsweise ausgefeilte Sicherheitsprotokolle, die Ihre Daten verschlüsseln und verhindern, dass Hacker sie stehlen. Wenn Ihnen dies nicht ausreicht, können Sie auch einen zusätzlichen Verifizierungsservice bei Ihrer Bank in Anspruch nehmen, bei dem Sie einen Geheimcode eingeben müssen, um jede Zahlung zu bestätigen. Schließlich ist das Pokern mit MasterCard online sehr bequem, da die Zahlungen sofort erfolgen und Sie in wenigen Minuten an einem Echtgeld-Hold’em-Tisch sitzen können.
Eine begrenzte Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten

Die Listen der Zahlungsmethoden, die von einigen Pokerseiten angeboten werden, sind sehr beeindruckend. Mit MasterCard werden Sie beim Online-Poker nie eine böse Überraschung erleben: Alle Online-Pokerseiten akzeptieren MasterCard.

Alles, was Sie tun müssen, ist eine Online-Pokerseite zu wählen, die MasterCard akzeptiert, sich zu registrieren und Ihre erste Einzahlung mit echtem Geld zu tätigen, um Ihren Willkommensbonus zu nutzen und an einem Turnier oder Cash Game teilzunehmen. Spielen Sie clever, verwalten Sie Ihre Bankroll mit einer eisernen Hand, und Sie können nettes Geld gewinnen!

Auf welchen Seiten wird MasterCard akzeptiert?

Auf allen Seiten, mit sehr seltenen Ausnahmen. Das MasterCard Netzwerk ist riesig, und die überwiegende Mehrheit der Online Poker Seiten sind Teil davon.

Wie hoch sind die Kosten?

Die Verwaltungsgebühren für MasterCard variieren je nach Bank. Wenn Sie Geld auf ein Pokerkonto überweisen, werden im Allgemeinen keine Gebühren erhoben, aber das ist nicht immer der Fall. Wenden Sie sich an Ihren Betreiber, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Wie unterscheidet sich MasterCard von anderen Kreditkarten?

In aller Ehrlichkeit sind sich Visa und MasterCard in vielerlei Hinsicht sehr ähnlich: Sie funktionieren ähnlich und werden fast überall akzeptiert.

Web
Analytics